top of page

Kolumne Oktober 2022

Unsere Regierung lässt mich verzweifeln; diese Ampel-Koalition ist einfach unfähig. Nichts, aber auch Garnichts wird für die deutschen Bürger getan. Ich erwarte von einem Politiker / einer Partei als erstes den Satz: „Deutschland FIRST“ und dann noch einmal „Deutschland FIRST“, und dann erst sollten kontrolliert die anderen Probleme der Welt gelöst werden. Aus einer gutgehenden Wirtschaftslage wurde Deutschland grundlos in den Abgrund gestürzt, und ideologisch wird Politik gemacht, siehe die für mich völlig unverständliche Verneinung der Atomkraft. Kohle aus Südafrika soll es richten. Sind die eigentlich alle blind und taub? Unser Bundeskanzler kriecht bei den Arabern zu Kreuze und macht in arabischen Ländern für Gaslieferungen tiefe Verbeugungen. Dort ist die Politik einschließlich Mord und Verletzung der Menschenrechte auch nicht besser als die von Russlands Machthaber PUTIN. Nord Stream II ist gefüllt, und Deutschland sagt: „nein danke“. Ich möchte bezahlbar und preiswert in diesem Winter heizen, ich will auch nicht in einen Krieg hineingezogen werden, ich will schon gar nicht zurück auf das Fahrrad oder mit Pferd und Wagen leben müssen; denn Stillstand bedeutet immer Rückgang! Unsere Politiker haben offensichtlich keine Ahnung, aber von Garnichts Ahnung. Koste es, was es wolle, die sauberen Atomkraftwerke sollen abgeschaltet werden. Das ist reine Ideologie und kein wirtschaftliches Denken zum Wohle der Bevölkerung. Ist es Unfähigkeit oder Verblendung dieser Politiker? Beides ist gefährlich; denn keine Partei hat mehr Doppelmoral als die GRÜNEN. Für den wirtschaftlichen Totalschaden Deutschlands mache ich sie hauptsächlich verantwortlich.

Comments


bottom of page